Ü
bersicht: Chronometrie, Kunst

Mechanische Pendeluhren  – die Faszination von Ästethik und Technik

Hunterte Jahre alte Uhren/Uhrwerke sind Kunstwerke einer Zeit der Wertschätzung.
Sie zu erhalten war in praktischer Hinsicht über 30 Jahre mein Bestreben.

Künstlerische Kreativität, Verständnis für Technik und handwerkliches Geschick sind erforderlich.
Unentbehrlich sind Materialien, Werkzeuge und ein entsprechender Arbeitsplatz.

Der Reiz, einem historischen Uhrwerk wieder ein Gehäuse zu geben ist anspruchsvoll.

“Nur solche Arbeit behält Sinn, mechanische Arbeit ist leblos und die Aufgabe der toten Maschine.” Gropius

siehe weiter unter der Hauptgruppe: Uhrenstudio

Uhrmacher Arbeitsplatz Anfertigung Stiftewalze
Exklusive Kaminuhr Mahagoni Franz. Werk von 1700
Kaminuhr im Glasgehäuse Französisch
Kaminuhr mit österr. Uhrwerk Schublade Birnbaumholz
Exklusives Uhrwerk Werkansicht
Standuhrwerk Kaufzustand Vorgerichtet für Glockenspielwerk

Standuhrwerk,
Fundstück!

Planung eines Uhrengehäuses nach historischen Vorbild

Fragment einer Bergischen Standuhr. Um 1800

Restauriertes Uhrenschild mit neuem Gehäuse aus 200-jährigem Eichen- und Nadelbaumholz